Gesundheit für Eltern & Kind

Gesundheit für Eltern & Kind

Bei uns finden Sie Rat!


mehr lesen
Gesund älter werden

Gesund älter werden

Wir beraten Sie gerne.


mehr lesen
Was bei Schlafproblemen hilft

Was bei Schlafproblemen hilft

Von Wecker-Bann bis Baldrian


mehr lesen
  • Geöffnet bis 18:30 Uhr

Herzlich willkommen bei der Phönix-Apotheke in Kiel

Auf unseren Internetseiten erhalten Sie einen Überblick über unsere Service- und Dienstleistungen sowie wichtige Informationen rund um das Thema Gesundheit.

Wir helfen und informieren gerne.

Sie können das Team der Phönix-Apotheke direkt telefonisch unter 0431/6 27 37 erreichen. Das Team steht Ihnen mit Rat und Tat gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wir betreuen Sie gut und gern!

Dieses Ziel stellt unser freundliches und kompetentes Team in den Mittelpunkt seiner Bemühungen. Eine individuelle qualifizierte Beratung im persönlichen Gespräch bietet dafür die beste Voraussetzung. Ein gut sortiertes Warenlager und modernste EDV-gestützte Arzneimittelbeschaffung tun ein übriges, Sie unverzüglich mit den auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Medikamenten zu versorgen. Zahlreiche zusätzliche Serviceleistungen runden unser Angebot rund um Gesundheit, Wellness und Vitalität ab.

Nutzen Sie auch gern die Möglichkeit, Medikamente hier online zu reservieren. Sie werden dann sofort für Sie reserviert und liegen zur Abholung bereit. Bei Bedarf liefern wir Ihnen selbstverständlich Ihre Arzneimittel auch gern nach Hause.

Persönliche Kundenkarte

 Sie garantiert Ihnen optimale Arzneimittelsicherheit und weist uns auf eventuelle Wechselwirkungen hin. Quittungen für Krankenkasse und Finanzamt können jederzeit erstellt werden.


Unser besonderer Service

alle Leistungen
Unsere Leistungen

Was können wir für Sie tun?

  • Überprüfung

    • Erste Hilfe-Schrank
    • Hausapotheke
    • Kfz-Verbandkasten
    • Reiseapotheke
  • Schwerpunkt Ernährung

    • Akne, Cholesterin, Diabetes
    • Gicht, Nahrungsergänzung, Neurodermitis
    • Schwangerschaft, Senioren
    • Sportler, Stillzeit, Übergewicht
  • Krankenpflege

    • Diabetikerversorgung
    • Inkontinenzversorgung
    • Stomaversorgung
    • Stützstrümpfe
  • Schwerpunkt Haut

    • Bepanthol, Eucerin
    • Roche-Posay
    • Vichy, Weleda
    • eigene Kosmetikserie
  • Bild Muss ich gleich zum Arzt? Diagnosefinder

    Muss ich gleich zum Arzt?

    Harmlose Beschwerde oder ernsthafte Erkrankung? Kann ich abwarten oder muss ich zum Arzt?

    Diagnosefinder öffnen

Aktuelles

  • Muss ich gleich
    zum Arzt?

    Diagnosefinder
  • Pollenflug

    Vorhersage für Kiel

  • Die Apotheken App

    Apotheken finden, Medikamente reservieren, Beratung und Informationen.

    Gratis downloaden!

  • Bild Weniger Herzinfarkte

    Blutdrucksenker abends einnehmen?

    Viele Menschen mit hohem Blutdruck schlucken ihre Blutdrucksenker gleich morgens nach dem Aufwachen. Schon lange ist aber in Diskussion, ob nicht die abendliche Einnahme von Blutdrucksenkern besser ist. Dafür sprechen auch die Ergebnisse einer aktuellen spanischen Studie.

    Jetzt lesen
  • Risiko Nahrungsmittelallergie

    Keine Kuhmilch nach der Geburt

    Wer seinem Baby in den ersten Lebenstagen Kuhmilch zufüttert, riskiert vielleicht, dass das Kind eine Nahrungsmittelallergie entwickelt. Das gilt vor allem für Neugeborene aus Allergie-belasteten Familien, wie japanische Forscher kürzlich herausgefunden haben.

    Jetzt lesen
  • Hustenanfälle im Schlaf lindern

    Nächtliches Asthma: Was tun?

    Nächtliche Hustenanfälle sind für Asthma-Patienten besonders belastend. Lässt sich der potenzielle Auslöser herausfinden, können die Beschwerden aber gelindert werden.

    Jetzt lesen
  • Neue Therapien sparen Dioptrien

    Atropin bei Kurzsichtigkeit?

    Immerhin 30 % der deutschen Bevölkerung leidet inzwischen unter Kurzsichtigkeit (Myopie). Diese beginnt meist in der Kindheit, verschlechtert sich aber bis zum Erwachsenenalter immer weiter. Neue Therapieansätze versprechen nun, das Fortschreiten der Kurzsichtigkeit zu stoppen.

    Jetzt lesen

Unsere Videoberatung

zur Übersicht
  • Antibiotikumsaft mit Löffel Antibiotikum

    Antibiotikumsaft mit Löffel

    Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

    Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

  • Bild Augentropfen Augentropfen

    Anwendung von Augentropfen

    Dieser Clip zeigt Ihnen kurz und verständlich die Anwendung von Augentropfen.
    Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

    Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Ratgeber

zur Übersicht
  • Mit Motivation und schicken Pflastern

    Schieltherapie schmackhaft machen!

    Schielen ist bei Kleinkindern häufig, aber keinesfalls harmlos. Denn wenn das schielende Auge nicht richtig „mitschaut“, droht es seine Sehkraft zu ve ...

    Jetzt lesen
  • Im Klammergriff der Arthrose?

    So mildern Sie Knieschmerzen

    Kniebeschwerden kommen im vorgerückten Alter oft vor: Jeder 4. über 60 plagt sich damit herum, Frauen trifft es dabei etwas häufiger als Männer. In vi ...

    Jetzt lesen
  • Weniger ist mehr

    Intime Reinigung und Pflege

    Der weibliche Intimbereich ist kein Kampfgebiet, auch wenn der Handel mit seiner Batterie an Lotionen, Deos, Sprays und Cremes für die Intimzone manch ...

    Jetzt lesen
  • Volkskrankheit Schlafstörung

    Gute Tipps für guten Schlaf

    Für viele Deutsche ist die Nacht ein Alptraum: Sie schlafen nicht ein oder wachen immer wieder auf, grübeln stundenlang und fühlen sich am nächsten Tag wie gerädert. Die gute Nachricht: Nur in den wen ...

    Jetzt lesen

Phönix-Apotheke